Presse

Pressemeldungen & Kontakt

Liebe Vertreterinnen und Vertreter von Presse und Medien, wir freuen uns über Ihr Interesse. Hier lesen Sie aktuelle Meldungen aus unserem Unternehmen. Gern stehen wir für weitere Auskünfte bereit.

Die Discovergy GmbH, führender Komplettanbieter von Smart Metering-Lösungen, wird im Rahmen des vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie geförderten „Pilotprogramms Einsparzähler“ 6.000 Haushalte und Gewerbebetriebe mit intelligenten Stromzählern ausstatten. Ziel ist es, den Pilotkunden bei der Einsparung von möglichst viel Strom zu helfen. Der Einsparzähler kostet 60 Euro pro Jahr. Der maximale Zuschuss des auf fünf Jahre angelegten Programms liegt bei einer Million Euro.
Die Discovergy GmbH möchte Deutschlands führender Messstellenbetreiber werden. Um dieses Ziel zu erreichen, bietet der Komplettanbieter für Smart Metering-Lösungen ein BSI-zertifiziertes, intelligentes Messsystem im Paket mit weiteren Dienstleistungen (z.B. Einbau beim Endkunden) für 99 Euro an. Das gab das Aachener Unternehmen zur E-world energy & water (Stand 7-722) bekannt. Das Angebot richtet sich an Stadtwerke, Energieversorger und Netzbetreiber, die Teile oder die gesamte Smart Metering-Dienstleistung outsourcen möchten.
Aus hochfrequenten Messdaten sollen mittels Data Mining Methoden und maschineller Lernverfahren die Stromverbrauchsmuster einzelner Geräte extrahiert werden. Geplant sind neuartige intelligente Zähler, die einzelne Geräte aus dem Gesamtstromverbrauch erkennen können
Ein 40 Jahre altes Haus, das sich fast zu 100 Prozent selbst mit Strom versorgt? Das geht! / Hauseigentümer Thomas Henne aus Oldenburg schafft das mit einer Kombination aus Photovoltaik, Blockheizkraftwerk, Stromspeichern und intelligenten Stromzählern – und senkt damit auch drastisch die Kosten / Dank der intelligenten Stromzähler können seine Mieter gleich doppelt sparen
Mit der mobilen App von inexogy kann der Nutzer immer und von überall live sehen, wie hoch der eigene Stromverbrauch jeweils ist / Die App ist ab sofort für iOS und Android verfügbar